Standorte / Abteilungen

Im Untermenü "Standorte / Abteilungen" werden die einzelnen Standorte bzw. Abteilungen der entsprechenden Gesundheitseinrichtung sowie zugehörige Ressourcen (z.B. Mitarbeiterzugänge) verwaltet.

Es können beliebig viele Standorte bzw. Abteilungen angelegt werden. Mehr als ein Standort/Abteilung hinterlegt, können Patienten beim Öffnen von 321 MED auswählen, an welchen Standort/Abteilung sie sich wenden möchten.

Für jeden Standort/Abteilung können beliebig viele Mitarbeiterzugänge angelegt werden. Je nach zugehörigem Standort/Abteilung bzw. hinterlegten Berechtigungen können Mitarbeiterzugänge anschließend nur auf die entsprechenden Patienten-Anfragen für den jeweiligen Standort/Abteilung zugreifen.

Standorte / Abteilungen anlegen und verwalten

Bei der Einrichtung eines 321 MED Accounts wird automatisch ein anfänglicher Standort angelegt. Durch Klicken des Buttons "Standort/Abteilung hinzufügen" können beliebig viele weitere Standorte/Abteilungen hinterlegt werden.

Durch Klicken des Buttons mit dem "Stift-Symbol" kann ein bereits angelegter Standort/Abteilung bearbeitet werden.

Für jeden Standort/Abteilung kann ein Titel hinterlegt werden. Dieser Titel wird auch im 321 MED-Fenster der Patientenansicht auf der Website angezeigt.

Desweiteren kann für jeden Standort/Abteilung eine E-Mail-Adresse hinterlegt werden. Diese Adresse wird bei den automatischen E-Mail-Benachrichtigungen, die 321 MED an Patienten verschickt, als Absender hinterlegt.

Darüber hinaus können für den entsprechend ausgewählten Standort/Abteilung beliebig viele Mitarbeiterzugänge angelegt werden. Durck Klicken des Buttons "Löschen" in der Menüleiste kann der entsprechende Standort/Abteilung gelöscht werden.

Mitarbeiterzugänge anlegen und verwalten

Wurde ein Standort/Abteilung zur Bearbeitung ausgewählt, können für diesen Standort/Abteilung durch Klicken des Buttons "Mitarbeiterzugang hinzufügen" beliebig viele Mitarbeiterzugänge hinterlegt werden.

Durch Klicken des Buttons mit dem "Stift-Symbol" kann ein bereits angelegter Mitarbeiterzugang bearbeitet werden.

Für jeden Mitarbeiterzugang kann ein Benutzername sowie ein Passwort hinterlegt werden - diese werden anschließend zur Anmeldung im Verwaltungszugang von 321 MED verwendet.

Darüber hinaus können für den entsprechend ausgewählten Mitarbeiterzugang weitere Standorte/Abteilungen sowie zusätzliche Berechtigungen freigegeben werden.
+
+