Feedback

Regelmäßiges Patienten-Feedback gehört zu den zentralen Bausteinen für nachhaltige Qualitätsoptimierung von Gesundheitseinrichtungen. Häufig findet dieser Prozess jedoch nur öffentlich bei großen Bewertungsportalen (z.B. Jameda) oder nur "analog" (z.B. in Papierform) direkt vor Ort in der jeweiligen Gesundheitseinrichtung statt.

Eine digitale (und damit nicht ort- und zeitgebundene), anonyme und nicht-öffentliche Möglichkeit zur Einholung von Patienten-Feedback bietet viel Potential zur Qualitätsoptimierung und beugt gleichzeitig ggf. negativen öffentlichen Bewertungen vor.

Deshalb bietet 321 MED Patienten die Möglichkeit, direkt online, anonym und nicht-öffentlich detailliertes Feedback zu geben. Im Patienten-Fenster von 321 MED zählt die "Feedback"-Schaltfläche zu den zentralen Auswahlmöglichkeiten.

Serviceablauf "Feedback" für Patienten

Patienten können im Patienten-Fenster von 321 MED unter den zentralen Auswahlmöglichkeiten die "Feedback"-Schaltfläche auswählen.

Nach Klicken auf die "Feedback"-Schaltfläche gelangen Patienten zu einem digitalen Bewertungsbogen. Dieser kann mit wenigen Klicks entsprechend ausgefüllt und bei Bedarf auch noch mit Anmerkungen zu bestimmten Kriterien versehen werden.

Nach Absenden des Bewertungsbogens wird dieser anonym der Gesundheitseinrichtung bereitgestellt.

Serviceablauf "Feedback" für Patienten

Mitarbeiter der jeweiligen Gesundheitseinrichtung können über den Online-Verwaltungszugang auf die einzelnen anonymisierten Feedbacks zugreifen und erhalten strukturierte Auswertungen aller Bewertungen.
+
+